Siwa Mgoboza

Portrait of Siwa Mgoboza

Siwa Mgoboza nimmt zurzeit an Dress Code in der Gallery MOMO Cape Town teil, hatte ein Soloprojekt in einer der führenden Kunstgalerien Südafrikas im Jahr 2016 und wurde für eine Gruppenausstellung in der Südafrikanischen Nationalgalerie ausgewählt. Er nahm an der Lagos Photo Festival 2016, der AKAA Kunstmesse in Paris über Art Meets Camera und dem Nanjing International Arts Festival teil.

Er ist Absolvent der Michaelis School of Fine Art der Universität Kapstadt, wo er mit dem Cecil Skotnes Award als vielversprechendster Künstler sowie mit den Nestlings Awards als Künstler des Jahres ausgezeichnet wurde.

Mgobozas Kunst ist in privaten und öffentlichen Sammlungen vertreten, einschließlich der Sammlungen der Universität Kapstadt, des Vereins der Freunde der Nationalgalerie von Israel, der Universität von Südafrika, dem Carnegie Museum of Art (USA), den Laureate International Universities (USA) und den Wedge Curatorial Projects (Kanada).

Siehe Africadia (17.11.2016 - 21.12.2016).